Die Fragen beginnen schon jetzt

Ich weiß…ich habe noch jedemenge Zeit bis das kleine kommt,aber ich liebe es mich mit Babyartikeln zu beschäftigen.

Und im Moment ist die Frage nach dem Kinderwagen ganz großes Thema bei mir.

Denn ich finde die Auswahl extrem …was auch die Preise betrifft. Es ist gar nicht so leicht.

Ich persönlich liebe ja die Wagen von Hesba und Knorr-Baby so sehr…ich mag das Retro.Sie sind schön hoch,haben eine große Wanne und haben leider den Nachteil des Preises.

Bei dem Keks hatten wir einen Zekiwa und er war an sich richtig toll,leider war ich von der Babywanne nicht so begeistert.

Dieses mal hätte ich sehr gern eine feste und keine Tragetasche.Und es soll ein Kombiwagen sein.

Der Wagen an sich sollte eine schöne Hohe haben,denn manche Wagen sind mir einfach zu niedrig.Aber das ist ja alles Ansichtssache.

Es gibt sehr viele und sehr schöne Wagen aber wenn man sich etwas ganz bestimmtes vorstellt wird es schwierig find ich.Und so ganz einfach bin ich allerdings auch nicht.

Was habt ihr für Erfahrungen mit Euren Kinderwagen gemacht und was ist Euch bei der Anschaffung wichtig gewesen?

Welche Marke hattet ihr?

logo

3 thoughts on “Die Fragen beginnen schon jetzt

  • Jasmin

    on

    Hallo Nicky 🙂

    Erstmal herzlichen Glückwunsch! 🙂

    Wir hatten bei unserer Tochter einen Kombikinderwagen von Chicco mit 3 Aufsätzen. Maxi Cosi, Wanne und Buggy. Wir haben ihn damals von einer Freundin ganz günstig gebraucht gekauft. Das Kind war 2x drin gelegen. Von daher hatte der Kinderwagen ein super Zustand. Ich war begeistert, weil später kein extra Buggy zu kaufen war. Was mich aber bissl gestört hat, dass die Räder für den Winter und holprigere Wege
    nicht wirklich tauglich waren. Ansonsten war ich zufrieden 🙂

    Liebe Grüße und eine schöne Schwangerschaft
    Jasmin

  • Hallo Nicky,

    die Frage zum Kinderwagen bedrückt viele 🙁

    Nicht nur die Preise – viele wissen z.B. gar nicht, dass ein Neugeborenes keinen „normalen“ Kinderwagen benötigt. Danach, wenn das Kind aufrecht sitzen kann, greift man zu einem anderen Modell.

    Kombikinderwagen sind zwar teuer, können aber viel Stress beseitigen und man kauft (im besten Fall!!) nur einmal.

    Von Maxi Cosi gibt es da sehr viele Sachen. Zum einen für Neugeborene (dort wird dann der Babysitz praktisch aus dem Auto genommen und als Aufsatz verwendet).

    Egal wo man schaut, das einzige was fast schon sicher ist, ist dass es teuer wird!
    Gebrauchte Kinderwagen schaffen hier aber Abhilfe.

  • Oh ja, beim Kinderwagen ist es wirklich unglaublich schwer zu entscheiden und da ist jede Menge Stress vorprogrammiert. Total komisch, wieso das so kompliziert ist. Sollte eigentlich ganz leicht sein. Ich hoffe wir bekommen einen gebrauchten Kinderwagen irgendwo aus der Familie, mal gucken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.