Willkommenspaket des Spezialitätenhauses für Aachener Printen und Lebkuchen

Eins hat diese kalte und graue Jahreszeit ja gutes…es gibt wieder überall Lebkuchen und Weihnachtsgebäck zu kaufen.Ich selber fange ja erst im Dezember an zu backen und da kam mir das “Willkommens-Paket” des Spezialitätenhauses für Aachener Printen und Lebkuchen ganz gelegen.

Dieses dürfen wir nämlich für Euch testen.

Bisher habe ich immer nur die ganz einfachen Lebkuchen aus dem Discounter gekauft,und kann mich nun einmal von der Qualität dieses Unternehmens überzeugen.

Das Spezi-Haus versendet schon seit 25 Jahren süßes Gebäck und Knabbereien in die ganze Welt, darunter auch Weihnachtsgebäck wie Lebkuchen, Printen, Spekulatius und noch vieles mehr. Auch Pralinen, Torten, Kuchen und Marzipan sind im Spezi-Haus Online-Shop zu haben, alles natürlich vom Feinsten. Wer sich in Ruhe daheim einen Überblick über Preise und Angebot verschaffen möchte, lässt sich am besten den kostenlosen Katalog zuschicken, der übrigens auch bei unserem Paket mit beigelegt war.

101_0990

In dem Willkommenspaket enthalten sind folgende Artikel:

200 g Butter-Spekulatius
200 g Vanille Kipferl
100 g Mandel-Printen
100 g Elisen-Lebkuchen, glasiert
100 g Elisen-Lebkuchen, schokoliert
150 g Gebäckmischung mit Zimtsternen, Spitzkuchen und Weihnachtsgebäck
+ Gratis Hexenhaus mit 75 g Schokoladenlebkuchen
+ Jahreskalender

Das Paket hat ein Brutto-Gewicht von 1100 Gramm, und Netto 925 Gramm.

So schnell wie all diese tollen Artikel aufgemacht wurden,konnte ich gar nicht schauen und die Kamera holen.

Ich persönlich liebe ja Butterspekulatius und die Vanillekipferl sehr sehr gern.Und gerade da musste ich mich beeilen um noch welche davon zu bekommen.Denn jeder hat sich gleich darauf gestürzt.Ich muss sagen,die Kipferl sind wirklich eine sehr gute Alternative wenn man nicht selber backen möchte.Sie schmecken super lecker und sind auch nicht zu hart.

Das Spekulatius hat eine wunderbare Goldgelbe Farbe,Knuspern schön und haben einen sehr guten Buttergeschmack.So wie es auch sein sollte.

Mein Kleiner und mein Mann haben sich natürlich über die Schokoladigen Dinge hergemacht.Sind eben zwei Leckermäulchen.

Das einzige was leider nicht so gut bei meinen Männern ankam,waren die Mandelprinten.Aber das ist einzig und allein Geschmackssache.Mandeln kommen hier in diesem Haushalt leider gar nicht gut an.Zu meinem Leidwesen manchmal.

Das ganz Paket kostet rund 10 Euro.Ich denke das dies ein absolut gerechtfertigter Preis ist.Denn man bekommt wirklich eine Menge dafür.

Alles in allem sind wir mit den Produkten sehr zufrieden und werden diese mit Sicherheit auch nach dem Test kaufen.

Wer jetzt Interesse bekommen hat,sollte sich am besten einmal selber auf der Seite des Spezialitäten Hauses umschauen.Ich kann es nur empfehlen.

Ihr findet es auch auf   facebook-logo 

 

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.